go-digital Videoschulung für Beratungsunternehmen

Lernen Sie in kürzester Zeit, wie Sie go-digital erfolgreich für Kundenprojekte einsetzen.

1 Bewertungen
299  299 EUR
zzgl. USt.
  • Videokurs für Beratungsunternehmen im Förderprogramm go-digital
  • Screencasts von Antrag bis Dokumentation
  • Erfahrung aus über 100 erfolgreich abgewickelten Anträgen und Dokumentationen
  • 6-monatiges Zugangsrecht
  • on-demand verfügbar für nur 299 EUR zzgl. USt

Starten Sie als Beratungsunternehmen erfolgreich mit go-digital durch!

Erfahrungsgemäß müssen neue Beratungsunternehmen zunächst mit dem Förderprogramm go-digital umzugehen lernen. Am Anfang sind wie viele Fragen offen. Einige Beispiele sind: Welche Unterlagen werden benötigt? Welche Fristen müssen eingehalten werden? Wo kann ich die Unterlagen einreichen?

Der Videokurs soll Ihnen als Starthilfe auf dem Weg zur routinierten Antrags- und Dokumentationsabwicklung behilflich sein. Da der Videokurs on-demand verfügbar ist, können Sie Ihr eigenes Lerntempo bestimmen.

Insgesamt hat foerderquelle bisher über 100 erfolgreiche go-digital Anträge eingereicht und abgewickelt. Somit ist ein umfänglicher Erfahrungsschatz mit Anträgen aus den Fördermodulen IT-Sicherheit, digitale Markterschließung und digitalisierte Geschäftsprozesse vorhanden. Dieses Wissen floss in die Produktion des Materials mit ein.

Der Videokurs wird zudem an die aktuellen Gegebenheiten im Förderprogramm go-digital kontinuierlich angepasst.

Inhaltsverzeichnis

go-digital Videoschulung für Beratungsunternehmen 10 Kapitel

1. Antragsberechtigte Unternehmen
2. Fördermodule
3. Leistungen und finanzieller Umfang
4. Antragsprozess
5. Beratervertrag
6. De-minimis-Erklärung
7. KMU Erklärung
8. Antrag
9. Verwendungsnachweis
10. Dokumentationsportal

Inhalt des Produkts

go-digital Videoschulung für Beratungsunternehmen1 Datei

  • Übersicht zu den Videokurs-Links

Bewertungen

5.00 / 5
Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu
  1. Peter Schober

    Peter Schober

    + einfach erklärt
    + alles drin was man braucht
    + unbedingt notwendig, da das Programm komplex ist!